Freitag, 21. September 2018

Gemeinde unterstützt neue Kindertagesstätte

Dreikäsehoch in der Anne-Frank-Straße

Print Friendly, PDF & Email

Dossenheim, 24. Mai 2012. (red/cr) Gemeinderat genehmigt Bauvorhaben in der  Anne-Frank-Straße. Bald entsteht dort eine Einrichtung zur Kleinkindbetreuung mit mindestens 30 Plätzen.

Eigentlich waren alle mit dem Verkauf des Grundstücks in der Anne-Frank-Straße 36 an die Dreikäsehoch GmbH einverstanden. Der GmbH möchte dort eine Einrichtung zur Kleinkinderbetreuung bauen. Trotz allgemeinem Einverständnis, dass dieses Projekt notwendig ist, um dem Betreuungsbedarf gerecht zu werden, gab es von einigen Fraktionen Kritik. Besonders Bündnis90 / Die Grünen und die Freien Wähler fühlten sich im Vorfeld zu wenig informiert.

Da es der Gemeinde sehr wichtig ist, die Kleinkinderbetreuung auf 80 Prozent auszuweiten, stimmte der Gemeinderat der Zusammenarbeit mit der Dreikäsehoch GmbH zu. Die Gemeinde ist bereit eine Bürgschaft zu übernehmen.

Außerdem stimmt der Gemeinderat dem Verkauf des Grundstücks an die Dreikäsehoch GmbH zu. Im Kaufvertrag wird festgelegt, dass auf dem Grundstück für die nächsten 25 Jahre mindestens 30 Plätze für Kleinkindbetreuung vorgehalten werden müssen.