Sonntag, 23. September 2018

Noch weitere zwei Wochen warten

Spielplatz im Fuchsloch

Print Friendly, PDF & Email

Seit Wochen ist der Spielplatz geschlossen.

Dossenheim, 01. Juni 2012. (red/cr) Seit Wochen sehen die Kinder im Fuchsloch und der Heidelberger Stra├če, wie f├╝r sie ein neuer Spielplatz entsteht. Die Arbeiter des Bauhofs haben die Jahrzehnte alten Spielger├Ąte abgebaut und stattdessen viele neue Spielger├Ąte aufgestellt.

Seit drei Wochen sind die Arbeiter weg. Der Spielplatz ist fast fertig und f├╝r die ├Âffentliche Nutzung gesperrt. Die Kinder haben also einen Spielplatz vor der Nase, auf dem sie nicht spielen d├╝rfen.

Am 10. Mai 2012 wurde in der Bauausschusssitzung ├╝ber die Wiederer├Âffnung des Spielplatzes entschieden. Im Bauamt wurde mit einer schnellen Wiederer├Âffnung gerechnet. Warum ist denn drei Wochen sp├Ąter der Spielplatz noch immer geschlossen?

Bauamtsleiter J├Ârg Ullrich erkl├Ąrt gegen├╝ber dem Dossenheimblog.de, dass der Bauhof momentan mit anderen Aufgaben, wie beispielsweise dem Pflanzenr├╝ckschnitt, ausgelastet sei. Er rechne aber mit einer Fertigstellung und ├ľffnung des Spielplatzes in den n├Ąchsten zwei Wochen.