Montag, 10. Dezember 2018

Zeugenaufruf

Einbruch in Spielcenter

Print Friendly, PDF & Email

polizei_feature_auto_tnDossenheim, 13. Januar 2014. (red/pol) Heute Morgen brachen bisher Unbekannte in ein Spielecenter im „Petrus“ ein. Es ist unbekannt, ob sie Beute gemacht haben.

Information des Polizeipr├Ąsidiums Mannheim:

„Eingebrochen wurde am fr├╝hen Montagmorgen in ein Spielecenter im „Petrus“. Um 03:35 Uhr ging bei einer Sicherheitsfirma ein Alarm ein, die die Polizei ├╝ber den Einbruch informierte.

Der Spielecenter wurde schnell von mehreren Streifen umstellt. Eine Absuche im Inneren konnte niemand mehr festgestellt werden. Der oder die T├Ąter waren schon gefl├╝chtet. Nach den ersten Ermittlungen hatten die Eindringlinge zun├Ąchst die Alarmmeldezentrale im Spielecenter zerst├Ârt, waren dann offenbar sofort gefl├╝chtet. Ob sie Beute gemacht haben, steht bislang noch nicht fest.

Auch ├╝ber den entstandenen Schaden ist bislang nichts bekannt. Zeugen, die zur Tatzeit Verd├Ąchtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0.“

├ťber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f├╝r "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.