Samstag, 21. Juli 2018

Bei Erdarbeiten umgest├╝rzt

Lkw-Fahrer in Kabine eingeschlossen

Print Friendly, PDF & Email

Dossenheim, 11. Juni 2014. (red/fw) Am 10. Juni kam es im Steinbruch Leferenz um 09:03 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz f├╝r die Feuerwehr Dossenheim.

Information der Feuerwehr Dossenheim:

„Bei Erdarbeiten st├╝rzte ein LKW um und blieb auf der Seite liegen. Der LKW Fahrer wurde dabei verletzt und konnte sich nicht mehr selbstst├Ąndig aus dem Fahrzeug befreien. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ein Zugang zum Patienten geschaffen. Der anwesende Notarzt ├╝bernahm die Versorgung und lieferte den Patienten in eine Klinik ein. Betriebsstoffe liefen keine aus. Die Bergung des LKW ├╝bernahm eine Privatfirma. Die Feuerwehr Dossenheim war mit vier Fahrzeugen und 15 M├Ąnnern im Einsatz. Die Feuerwehr Schriesheim war mit vier Fahrzeugen und neun M├Ąnnern im Einsatz. Der Rettungsdienst war mit zwei Fahrzeugen und vier Mann im Einsatz. Die Polizei war mit drei Streifenwagen und sechs Mann im Einsatz.“

├ťber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f├╝r "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.