Donnerstag, 06. Dezember 2018

Feuerwehr nicht f├╝r Beseitigung von Nestern zust├Ąndig

Wen rufen wenn die Wespen drohen?

Weinheim, 16. Juni 2014. (red/fw) Die Sonne brennt, die Temperaturen klettern ├╝ber 30 Grad: Ein Eis oder eine kalte Limo sollen Abk├╝hlung bringen. Doch pl├Âtzlich ist man umringt von ungebetenen G├Ąsten: Hornissen, Bienen, Hummeln und Wespen werden von zuckerhaltigen Speisen und Getr├Ąnken angezogen. Damit kommt man vielleicht noch klar. Was aber wenn sich der Insektenschwarm in Grundst├╝cksn├Ąhe oder sogar den eigenen Vier W├Ąnden niederl├Ąsst? [Weiterlesen…]

15.000 Bienen nisten sich neben Grundschule ein

Bienenschwarm „festgenommen“

Dossenheim, 28. Mai 2014. (red/pol) Bereits am Dienstagnachmittag lie├č sich ein Schwarm Bienen in einer Thujahecke in der Schulstra├če/Ecke Wilhelmstra├če, in unmittelbarer N├Ąhe der Neubergschule nieder. [Weiterlesen…]