Samstag, 31. März 2018

Insassen konnten sich selbst befreien

Pkw √ľberschlug sich auf A5

Dossenheim, 22. Dezember 2014. (red/fw) Auf der A5 in Richtung Karlsruhe, kurz vor dem Heidelberger Kreuz geriet am Sonntagabend gegen 21:20 Uhr ein Pkw aus ungekl√§rten Gr√ľnden ins Schleudern und √ľberschlug sich.¬† [Weiterlesen…]

Polizei sucht Zeugen

Trickdiebstahl

Dossenheim, 15. Dezember 2014. (red/pol) Fast 100 Euro Bargeld wurden am Samstagnachmittag einer 79-J√§hrigen aus ihrer Wohnung im Platanenweg gestohlen. [Weiterlesen…]

Frau wird mit 1,1 Promille aus dem Verkehr gezogen

Schlangenlinien gefahren

Dossenheim, 24. November 2014. (red/pol) Am fr√ľhen Samstagmorgen war eine 34-j√§hrige Heidelbergerin betrunken in Dossenheim unterwegs. Die Frau fiel einer Polizeistreife auf, weil sie in Schlangenlinien fuhr. [Weiterlesen…]

Keine Verletzen - Bergung mit Kranfahrzeugen

17-Tonnen-Bagger bricht durch Kellerdecke

Dossenheim, 21. November 2014. (red/pol) Das hat einen Schlag getan, als ein 17 Tonnen schwerer Bagger am sp√§ten Freitagvormittag gegen 11.30 Uhr bei Abrissarbeiten in der Schwabenheimer Stra√üe durch eine Kellerdecke gebrochen war. [Weiterlesen…]

Zeugen gesucht

Wohnungseinbruch

Dossenheim, 21. November 2014. (red/pol) Wie das Polizeipr√§sidium Mannheim mitteilt, brach am Mittwochnachmittag ein bislang unbekannter T√§ter in eine Wohnung in der Kirchstra√üe ein.¬†Der Unbekannte kletterte zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr auf den Balkon im 1. OG und brach die Balkont√ľr auf. In der Wohnung durchsuchte er s√§mtliche Schr√§nke und erbeutete mehrere hundert Euro. [Weiterlesen…]

Verkehrsunfall

Eine Leichtverletzte – 55.000 Euro Sachschaden

Dossenheim, 18. November 2014. (red/pol) Durch Unachtsamkeit verursachte ein 75-j√§hriger Renault-Fahrer am Donnerstagnachmittag, gegen 13:45 Uhr, auf der B3 in H√∂he einer Tankstelle einen Unfall, mit einer leicht verletzten Autofahrerin und circa 55.000 Euro Sachschaden. [Weiterlesen…]

Am 18. Oktober verunfallter 78-Jähriger

E-Bike-Fahrer verstorben

polizei_feature11Dossenheim, 31. Oktober 2014. (red/pm) Der bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 18. Oktober schwer verletzte 78-j√§hrige E-Bike-Fahrer ist vergangenen Dienstag in einem¬†Heidelberger ¬†Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Der 78-j√§hrige hatte an der Kreuzung Kirchstra√üe/Im Linsenb√ľhl die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autofahrers nicht beachtet, wodurch es zum Unfall kam. Der 78-J√§hrige war auf die Stra√üe gest√ľrzt und anschlie√üend ins Krankenhaus eingeliefert worden, wie das Polizeipr√§sidium Mannheim mitteilte.

Auto √ľberschlagen - Fahrer schwer verletzt

Unfall auf A5

Dossenheim/Rhein-Neckar, 27. Okrober 2014. (red/pm) Am Sonntagmorgen, gegen 08.00 Uhr, wechselte ein 64-jähriger Autofahrer auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Ladenburg und dem Autobahnkreuz Heidelberg, vom Rechten auf den linken Fahrstreifen.

[Weiterlesen…]

Lahme Ente Tariftreue?

Wo kein Verdacht ist, wird nicht √ľberpr√ľft

Rhein-Neckar, 23. Oktober¬†2014. (red/ld/aw) Seit April 2013¬†d√ľrfen die Kommunen in Baden-W√ľrttemberg nur noch Unternehmen beauftragen, die ihren Mitarbeitern einen Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde bezahlen. Dazu verpflichten sich die Unternehmen, wenn sie sich um einen Auftrag bewerben. Zudem willigen sie in Kontrollen ein. Beanstandungen habe es noch keine gegeben, sagen die angefragten Kommunen in unserem Berichtsgebiet – und deshalb hat es auch noch keine Kontrollen gegeben. Da stellt sich die Frage: Wie effektiv ist dieses gepriesene Tariftreuegesetz? [Weiterlesen…]

Download-Portal Metropolbib bekommt am 24. Oktober Zuwachs

E-Books und H√∂rb√ľcher in digitaler Bibliothek

Mannheim/Rhein-Neckar, 22. Oktober 2014. (red/pm) P√ľnktlich zum bundesweiten Tag der Bibliotheken am 24. Oktober erweitert sich das Downloadportal f√ľr elektronische Medien ‚ÄěMetropolbib.de‚Äú. Die Bibliotheksplattform im Internet wird durch den Zusammenschluss von mehreren √∂ffentlichen Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar betrieben, der nun weitere 10 Bibliotheken aus der Region aufgenommen hat.¬† [Weiterlesen…]

Vierköpfige Familie in Ladenburg zahlt 17,22 Euro - in Schriesheim 39,65 Euro im Monat

Teils drastische Preisunterschiede beim Wasser in der Region

Rhein-Neckar, 18. Oktober 2014. (red/ld) Wer in Ladenburg lebt, kann sich am Ende des Jahres √ľber die Rechnung f√ľr den Wasserverbrauch freuen. Denn dort¬†ist Trinkwasser am billigsten. Wer in Schriesheim wohnt, bezahlt dagegen mehr als doppelt so viel, wenn er die gleiche Menge Wasser verbraucht hat. Dabei beziehen beide St√§dte ihr Trinkwasser gr√∂√ütenteils aus demselben Brunnen. Eigentlich sollte man erwarten, dass die Preise dann in beiden Kommunen doch etwa gleich sind – doch weit gefehlt. [Weiterlesen…]

"Verkehrsunfall - mehrere Personen verletzt"

Jahreshaupt√ľbung der Feuerwehr

Dossenheim, 23. September 2014. (red/pm) Am kommenden Samstag, 27. September, findet um 16:00 Uhr die¬†diesj√§hrige¬†Haupt√ľbung der Feuerwehr statt. Der¬†Treffpunkt ist f√ľr alle Beteiligten und Zuschauer, um 15:30 Uhr am Feuerwehrger√§tehaus in der Gerhart-Hauptmann-Stra√üe 42. [Weiterlesen…]

Zeugen gesucht

Bewaffneter Raub√ľberfall auf Wettlokal

Dossenheim, 18. September 2014. (red/pol) Ein bislang unbekannter R√§uber √ľberfiel am Montagabend um 23:00 Uhr ein Wettlokal in der Ringstra√üe. Der mit einem Schal- oder Rollkragen maskierte T√§ter bedrohte den alleine anwesenden 19-j√§hrigen Angestellten und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. [Weiterlesen…]

Gärten an der Bergstraße beispielhaft im Land

Land zeichnet Schulgärten in der Region aus

Rhein-Neckar, 11. August 2014. (red/pm) Die Landesregierung zeichnete im Rahmen der Schulgarteninitiative „Lernen f√ľr die Zukunft ‚Äď G√§rtnern macht Schule‚Äú vier Schulg√§rten aus. [Weiterlesen…]

Ab 01. August wird ILEK-Projekt von professionellem Regional-Management begleitet

Die bl√ľhende Bergstra√üe bewahren

Bergstra√üe, 25. Juli 2014. (red/pm) Die Kommunen sind sich einig: Ab dem 01. August wird das ILEK-Projekt von einem professionellem Regional-Management begleitet. [Weiterlesen…]

Viele Waffen, kaum Kontrollen: Drei Tote in Dossenheim, zwei in Eberbach, drei in Sinsheim und ein √ľberfordertes Landratsamt

Tödliches Risiko РSWR-Film kritisiert zu lasche Waffenkontrollen

Mannheim/Stuttgart/Rhein-Neckar, 23, Juli 2013. (red) Der Amoklauf in Dossenheim, das Beziehungsdrama in Eberbach, drei Tote in Sinsheim ‚Äď alle Taten wurden mit legalen Schusswaffen ausge√ľbt. Insbesondere die Gr√ľnen kritisierten zu lasche Kontrollen, sind jetzt aber selbst am Ruder und die Kontrollen bleiben lasch. Der SWR-Autor Claus Hanischd√∂rfer zeigt eine √ľberforderte Beh√∂rde, traumatisierte Opfer und stellt viele Fragen, auf die es wenn, dann oft nur unzureichende oder fassungslos machende Antworten gibt. Klar ist: Waffen sind nicht nur Sport-, sondern auch T√∂tungsger√§te. Bessere Kontrollen k√∂nnten mehr Schutz bieten – bis dahin bleibt ein t√∂dliches Risiko. Filmtipp heute Abend, 20:15 Uhr, SWR-Fernsehen. [Weiterlesen…]

CDU bleibt stärkste Kraft im Kreistag - FDP verliert weiter

W√§hlervereinigungen und Gr√ľne gewinnen

Rhein-Neckar, 03. Juni 2014. (red/ld) Drei Kreistagssitze mehr f√ľr die Gr√ľnen und die Freien W√§hler und einen f√ľr die erstmals angetretene Weinheimer Liste sind das Ergebnis der Wahl 25. Mai. Zwar verliert die CDU zwei Sitze, bleibt aber mit 36 Sitzen st√§rkste Kraft vor SPD und den Freien W√§hlern. [Weiterlesen…]

ILEK-Projekt erhält Regionalmanagement

Geld f√ľr die „Bl√ľhende Badische Bergtra√üe“

Dossenheim, 28. Mai 2014. (red/csk) Die „Bl√ľhende Badische Bergstra√üe“, die sich von Laudenbach √ľber Weinheim bis hin nach Dossenheim zieht, stand auf der Agenda der Gemeinderatssitzung. Es ist Thema¬†des integrierten l√§ndlichen Entwicklungskonzepts (ILEK). F√ľr die Umsetzung von konkreten Ma√ünahmen, die sich aus den ILEK ergeben, wurde nun die Firma bhm aus Bruchsal beauftragt. [Weiterlesen…]

Interessante Details zu den Europawahlen - teils deutliche Unterschiede

Europawahl: Unsere Gemeinden im Vergleich

Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar, 26. M√§rz 2014. (red/pro) Aktualisiert. Bei der Europawahl lassen sich klare Aussagen treffen: SPD und AfD sind die Gewinner. Die FDP hat teils dramatische Verluste erlitten. Schaut man sich die Ergebnisse in den Gemeinden des Landtagswahlkreises Weinheim und im Rhein-Neckar-Kreis genauer an, gibt es interessante Details – beispielsweise ist die Wahlbeteiligung dieser Gemeinden besser als im Kreis insgesamt und die SPD gewinnt sogar √ľber den kreisweiten Vergleich. Wir haben f√ľr Sie die Zahlen mit teils √ľberraschenden Zusammenh√§ngen zusammengestellt. [Weiterlesen…]

Kommunale Kinderbetreuung im Vergleich

Enorme Unterschiede bei Kosten und Angeboten zur Kinderbetreuung

Rhein-Neckar/Dossenheim, 04. April 2014. (red/ae/ms) Seit dem 01. August 2013 haben Kinder ab Vollendung des ersten bis zum Ende des dritten Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf einen Platz in einer Tageseinrichtung oder einer Kindertagespflege. Reichen die Pl√§tze in den Gemeinden des Landtagswahlkreis Weinheim? Wie viele Kinderg√§rten und Kindertagesst√§tten gibt es in den Gemeinden? Was kostet welches Angebot? Wir haben f√ľr Sie recherchiert und liefern den √úberblick zu den Angeboten. [Weiterlesen…]