Freitag, 22. September 2017

Treillage auf Bahnhofsplatz sorgt für Diskussion im Gemeinderat

Großes Kino für kleine Leinwand

Dossenheim, 13. März 2014. (red/ld) Können ein paar sekrechte Streifen den ganzen Bahnhofsplatz verschandeln? Wenn es nach den Gemeinderäten geht, können sie das. Deshalb wurde der Vorschlag der Landschaftsarchitekten für die geplante Treillage zurückgestellt. So hatten sich die Gemeinderäte den Platz nicht vorgestellt. Am Ende der Diskussion wurde dann doch die Vergabe für Bauarbeiten auf dem Platz, inklusive 290.000 Euro Mehrkosten, beschlossen. Für die Treillage wird es nun eng. Im Sommer soll alles gebaut werden. [Weiterlesen…]

Viele Wünsche - nur teilweise Entscheidungskompetenz

Grabsteine ohne Kinderarbeit

Dossenheim, 07. Februar 2014. (red/ms) Schon im Dezember standen mehrere Anträge verschiedener Fraktionen im Gemeinderat zur Abstimmung – sie wurden allerdings vertagt. Am Dienstag wurden sie ein weiteres Mal behandelt und erhielten generell Zustimmung. Allerdings ist noch unklar, ob das, was man sich wünscht, auch tatsächlich umgesetzt werden kann. Denn viele Vorhaben überschreiten den Gestaltungsspielraum des Gemeinderats. [Weiterlesen…]

Gemeinderat berät 2014 über Fraktionsanträge

Faire Grabsteine, freundliche Toiletten und sicherer Übergang

Dossenheim, 20. Dezember 2013. (red/ld) Sowohl Freie Wähler, SPD als auch grün kommunal brachten in der Gemeinderatssitzung am Dienstag Anträge ein. Auf Anregung von Bürgermeister Hans Lorenz und unter Zustimmung der Fraktionen wurde die Beratung über die einzelnen Anträge auf das nächste Jahr verschoben. Dann wird es um öffentliche Toiletten, die Verbesserung zur Überqueren von Schienen und B3 und um eine Änderung der Friedhofssatzung gehen. [Weiterlesen…]

Haushaltsrede von Gemeinderat Matthias Delbrück (Grün Kommunal)

„Der Krisenboom hat uns geholfen“

Dossenheim, 19. Dezember 2013. (red) Die energetische Sanierung des Rathauses, die Umstellung der Beleuchtung auf stromsparende LED-Technik und eine Neuberechnung der Nutzungsgebühren von Sportstätten. Darauf hatte die Fraktion Grün-Kommunal bereits seit längerem gedrängt. Im kommenden Jahr könnten diese Maßnahmen umgesetzt werden. Darauf freue er sich, sagte Gemeinderat Dr. Matthias Delbrück in der gestrigen Haushaltsdebatte. Wir dokumentieren die Haushaltsreden der Fraktionen. [Weiterlesen…]

Gemeinderat beauftragt KliBa

Dossenheim will Klimaschutzkonzept

Dossenheim, 24. Mai 2012. (red/cr) Um in Zukunft gezielter Klimaschutzmaßnahmen ergreifen zu können, beauftragt der Gemeinderat die Klimaschutz- und Energieberatungsagentur (KliBA) ein Konzept zu erstellen. Dort sollen auch konkrete Energiesparmöglichkeit für kommunale Liegenschaften berücksichtigt werden. [Weiterlesen…]

Gemeinderatssitzung Dossenheim

In Zukunft leuchtets mit Ökostrom

Dossenheim, 29. März 2012. (red/cr) Ein parkähnliches Grabfeld, hundert Prozent Ökostrom und die EnBW erhält die Stromnetzkonzession. Dies sind die Kernpunkte der Gemeinderatssitzung vom 27. März. [Weiterlesen…]