Donnerstag, 22. Februar 2018

Unfallursache bisher unbekannt - SachverstÀndiger hinzugezogen

A5: PKW-Fahrer verbrennt nach Unfall

Hirschberg/Rhein-Neckar, 16. Dezember 2014. (red/ek) Heute Nacht verbrannte ein PKW-Fahrer auf der A5 Autobahnparkplatz „Wachenburg“ in seinem Auto, nachdem er auf einen LKW-AnhĂ€nger auffuhr. Die IdentitĂ€t des Fahrers und der Unfallhergang sind bisher ungeklĂ€rt. Das PolizeiprĂ€sidium Mannheim ermittelt. [Weiterlesen…]

SchĂŒsse bei WohnungseigentĂŒmerversammlung

Drei Tote, fĂŒnf Verletzte im „Ambiente“

Dossenheim/Heidelberg/Rhein-Neckar, 21. August 2013. Drei Menschen sind gestern in Dossenheim am frĂŒhen Abend getötet worden. Der mutmaßtliche TĂ€ter, ein 71-jĂ€hriger Dossenheimer, hat sich selbst erschossen. Der Mann soll Mitglied in einem SchĂŒtzenverein gewesen sein. Bei einer EigentĂŒmerversammlung kam es zum Streit. Der TatverdĂ€chtige wurde von der Versammlung ausgeschlossen, kehrte zurĂŒck und eröffnete das Feuer. Er tötete zwei MĂ€nner und verletzte fĂŒnf Personen, darunter eine Frau schwer am Kopf. Die Verletzten sind alle außer Lebensgefahr, die Schwerverletzte ist nach Angaben der Polizei wieder ansprechbar. Die Polizei wird um 14:00 Uhr weitere Erkenntnisse in einer Pressekonferenz bekannt geben. [Weiterlesen…]