Freitag, 24. November 2017

Die Gemeindepr├╝fanstalt moniert einiges f├╝r die Finanzen von 2006-2010

„Kein Skandal, aber auch kein Vorbild“

Dossenheim, 02. Oktober 2013. (red/zef) Die Gemeindepr├╝fanstalt Baden-W├╝rttemberg (GPA) hat Dossenheim einer umf├Ąnglichen Pr├╝fung der Finanzen der Jahre 2006-2010 unterzogen. Der Bericht der GPA ging bereits am 16. November 2012 bei der Gemeinde ein. Bisher hatte sich die Verwaltung zu sogenannten Rechtsfehlern in ihrem Vorgehen, zu denen sie gegen├╝ber der GPA Stellung nehmen muss, noch nicht ge├Ąu├čert. Der Grund: In der K├Ąmmerei musste sich der neue Fachbereichsleiter Martin Niederh├Âfer erst einarbeiten. Gestern hat die Gemeinde ihre Stellungnahme verabschiedet und auch schon konkrete Ma├čnahmen beschlossen. [Weiterlesen…]

Geopark-Veranstaltung am kommenden Sonntag

Mit dem Mountainbike zum Heiligenberg

Bergstra├če, 17. April 2012. (red/pm) Mit dem Mountainbike von Oberflockenbach ├╝ber Wilhelmsfeld und den Wei├čen Stein zum Heiligenberg am kommenden Sonntag, 22. April 2012.

„Der Heiligenberg verf├╝gt ├╝ber mehrere Sehensw├╝rdigkeiten, wie z.B. den keltischen Ringwall aus dem 4. Jahrhundert vor Christi, das Michaelskloster mit seinen beiden T├╝rmen, das sp├Ąter erbaute Stephanskloster, den Heiligenbergturm, und die 1935 erbaute Thingst├Ątte, die seit einigen Jahren wieder als Freilichtb├╝hne genutzt wird.

Die Herkunft des 55 m tiefen Heidenlochs ist ungekl├Ąrt. Erste Zeugnisse fr├╝her Besiedlung finden sich z.B. in Form von Pfeilspitzen aus der Sp├Ątsteinzeit etwa 5000 vor Christus.

Von Oberflockenbach geht es mit dem Mountainbike am Eichelberg entlang durch den vorderen Odenwald auf der ÔÇ×Hohen Stra├čeÔÇť nach Wilhelmsfeld und ├╝ber den Wei├čen Stein zum geschichtstr├Ąchtigen Heiligenberg.

Abgesehen von der landschaftlich sch├Ânen Strecke, bietet diese Tour auf engem Raum tiefe Einblicke in die fr├╝he Siedlungsgeschichte unserer Region. Die Tour ist etwa 45 km lang und dauert etwa sechs Stunden.“

Info: Abfahrt Sonntag, 22. April 2012, um 11:00 Uhr am Ortszentrum Oberflockenbach an der ÔÇ×RoseÔÇť. Helmpflicht, Regenschutz empfohlen. Anmeldung telefonisch: 06201-23809. E-Mail: info@omb-tours. Teilnahme kostenlos.